Willkommen



Was für den Autor der Stift, ist für den Maler Pinsel und Farbe.
Ich liebe es einfach zu malen und meine Gedanken und Eindrücke in Farben und Formen neu zu gestalten.
Es gibt viele Dinge die mich inspirieren, sei es Filme, Musik, Bücher, Orte, Träume, aktuelle Themen die mein Leben streifen oder Personen und auch andere Künstler. Deswegen werde ich es mir auch vornehmen hin und wider ein paar Künstler vorzustellen die mich immer wider inspirieren.
Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch und hoffe das euch meine Werke gefallen und ihr auch Lust habt das eine oder andere zu erwerben ;-).

Wer also Interesse an meiner Arbeit hat findet mich unter anderem auch hier:
Webseite: http://kunst-jasmincarneiro.jimdo.com
Facebook: https://www.facebook.com/jasminCarneiro.artsofsoul
https://www.facebook.com/jasmin.carneiro
Google+ : Jasmin C
Twitter: @JasminCarneiro

Dienstag, 8. September 2015

Göttin Kali

Die Totengöttin Kali ist eine der wenigen Göttinnen die sich, außer mit dem Tod auch mit Kampf, Hoffnung, Zuversicht identifizieren lassen. Sie ist im Hinduismus eine bedeutende Göttin des Todes und der Zerstörung, aber auch der Erneuerung.
Die Gläubigen sehen sie trotz ihrer schrecklichen Gestalt auch als Beschützerin der Menschen und göttliche Mutter, als Kalima, da ihre zerstörerische Wut sich nicht gegen die Menschen, sondern gegen Dämonen und Ungerechtigkeit richtet.
Ich hatte schon seit langem vor mich mit den Totengöttinnen zu beschäftigen und wie sie von meiner Seite aus am besten darstellen könnte. Wenn man bedenkt wie viel Schmerz und Leid zu Zeit auf der Erde herrscht war für mich klar, die Totengöttin als Schutzgöttin darzustellen, die jedem ihre Hände reicht, der ihren Schutz benötigt.
40x50 cm Acryl auf Malkarton
40×50 cm
Acryl auf Malkarton